Frühling im Westerwald

Tagesfahrt am Freitag,dem 5. Mai 2017

Zwei Privatgärten im Westerwald:
Im Oehndorf-Garten spiegeln sich die unterschiedlichen Vorlieben der Gartenbesitzer wider. Üppiger Landhausstil wird mit formellen Elementen gepaart. Pflanzenreichtum und botanische Schätze sind im Garten in der Kalkbitze zu bewundern.

Geplante Abfahrt ab Aschaffenburg gegen 7.15 Uhr. Zustieg in Hanau möglich.
Zuerst besuchen wir die Gärtnerei „die Wiesenraute“ in Siegen.
Ein robustes Stauden-und Gräsersortiment, das sich auch im rauhen Klima wohl fühlt, ist hier im Angebot. Die Scheune, in der sich auch ein kleines Café befindet, ist im schwedischen Landhausstil eingerichtet. Hier besteht auch die Möglichkeit ein kleines Frühstück einzunehmen.

Mittags besuchen wir die Oehndorf-Gärtner in Betzdorf. Auf 1300 m² wurden hier zwei Gartenstile verwirklicht.
Während im vorderen Bereich großzügige Flächen im Landhausstil vorherrschen, ist der „geheime Garten“,den man durch ein Heckentor erreicht, von linearen Strukturen und Symmetrie geprägt.

Nach einer kurzen Fahrt über die Höhen des Westerwalds erreichen wir den „Garten in der Kalkbitze“.
Hier wird auf 8000m² gegärtnert. Viele Inselbeete, die so manchen botanischen Schatz beherbergen, durchziehen die ehemalige landwirtschaftlich genutzte Fläche. In den Schattenbeeten findet man eindrucksvolle Pflanzensammlungen mit zB über 300 Hosta, 100 Elfenblumen und 100 Hortensien in Arten und Sorten.
Nach der Besichtigung geniessen wir noch Kaffee und Kuchen im Garten, bevor wir die Heimfahrt antreten.
Geplante Rückkehr in Aschaffenburg gegen 19.30 Uhr.

gartengenuss-100Das Gartenpfade.de-Extra:
Kaffee und Kuchen im Garten

Reiseleistungen

  • Busrundreise ab/bis Aschaffenburg, Hanau
  • Kaffee und Kuchen im Garten
  • Eintritte und Führungen in den Gärten
  • fachkundige Reisebegleitung

Reisepreis pro Person: 74.- €

Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen

Bitte beachten Sie bei allen Reisen, dass der Besuch von Privatgärten von den persönlichen Umständen der Besitzer abhängig ist. Es können sich daher auch kurzfristig Änderungen ergeben.Sofern nicht anders vermerkt, reisen wir mit Bussen der Firmen:
Jasmin Reisen-Goldbach, Flaschenträger-Mömbris, Pankerl-Bessenbach, Sternthaler-Waldaschaff